Olivier Messiaen: Quatuor pour la fin du temps2017-06-16T10:59:50+00:00

Olivier Messiaen: Quatuor pour la fin du temps

Die vorliegende Aufnahme entstand in einem Studio des Bayerischen Rundfunks im Zuge meiner Zusammenarbeit mit Alfons Kontarsky. Alfons war über Jahre ausschließlich im legendären Klavierduo mit seinem Bruder Aloys unterwegs gewesen. Nach der tragischen Erkrankung des Bruders hatte er Kapazitäten frei, denen ich die Möglichkeit einer Zusammenarbeit erst verdankte. Nie werde ich vergessen, mit welcher Bewunderung ich atemlos dem Cellisten Walter Nothas zuhörte, der seinen herzbewegenden Solosatz, sorgsam getragen von Alfons am Klavier, in einem Zuge völlig gelassen hinsetzte: perfekt, und mit einer Tonschönheit, die mich noch heute vor freundlichem Neid erblassen lässt.

Ob man Christ ist oder nicht – der Spiritualität dieses Werkes kann sich wohl niemand entziehen.

Zurück zur Übersicht Tonträger